01.12.2016

10 Jahre im Dienst am kranken Menschen

Runder Geburtstag der Grünen Damen und Herren in den Hochwald-Kliniken

Vor genau zehn Jahren haben zwölf Frauen und ein Mann in den Hochwaldkliniken die Grünen Damen ins Leben gerufen. Die Initiative ging vom damaligen Krankenhausseelsorger Gerd Braun aus. Tausende von ehrenamtlich geleisteten Stunden haben die Grünen Helfer bis heute geleistet. Im Jahresdurchschnitt sind es 600 bis 700 Stunden. Im Juli fand in Weiskirchen eine Jubiläumsfeier statt.

Viermal in der Woche, jeweils von 9 bis 13 Uhr, sind die Grünen Damen und ein grüner Herr unter der Leitung von Margareta Vogel unermüdlich zum Wohle der Kranken und Rehabilitanden im Einsatz. Fünf Damen aus der Gründungsphase seien bis heute noch dabei, berichtet Margareta Vogel nicht ohne Stolz. Die Fluktuation ist gering bei den Helfern in den Hochwald-Kliniken. Auch die Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung funktioniere ausgezeichnet, so Margarata Vogel.

Zu einem für alle Seiten befriedigenden Dienst gehört selbstverständlich eine gute Ausbildung. So haben die Grünen Damen in Weiskirchen Schulungen und Seminare besucht, und bilden sich kontinuierlich weiter. Einige der Grünen Helfer verstehen ihren Einsatz als Ausdruck ihres Glaubens, das bekräftigte auch Pfarrer Ulrich Schäfer im Rahmen des Jubiläumsgottesdienstes in der Krankenhauskapelle.

Matthias Seimetz, der grüne Herr unter den Damen, bekräftigte, „dass einem die Kranken mehr geben, als ich ihnen geben kann“. Das mache stark und diese Stärke könne weitergegeben werden.

Die Hilfen und ehrenamtlichen Dienstleitungen der Grünen Damen umfassen kleinere Einkäufe für die Patienten, Begleitdienste bei dringenden Erledigungen und vor allem haben sie Zeit, um den Menschen zuzuhören. Die Grünen Damen (und Herren) definieren sich ganz als integrierte Gruppe des christlichen Krankenhaushilfsdienstes.

Für ihr Wirken wurden die Grünen Damen aus den Hochwald-Kliniken vor drei Jahren im Rahmen der Veranstaltung „Saarlands Beste“ der Saarbrücker Zeitung ausgezeichnet.

Andreas Engel

Foto: Andreas Engel

 

 

Da sein, wenn andere Hilfe benötigen. Seit 2006 sind die Grünen Damen und Herren als ehrenamtliche Helfer in den Hochwald-Kliniken Weiskirchen aktiv. In diesem Jahr feierten die Grünen Engel runden Geburtstag: 10 Jahre Dienst am Menschen.